Inhalt Abi-Zeitung

Sammelt die Inhalte für eure Abi-Zeitung jetzt stressfrei in der Cloud!

Mitschüler & Lehrer zum Mitwirken einladen.

Führt Umfragen durch und erhaltet eine Auswertung.

Steckbriefe von jedem selbst ausfüllen lassen.

In eurem Kalender könnt ihr alle Events & Deadlines festhalten.

Erstellt Fotoalben, in die jeder Bilder hinzufügen kann

Schreibt euren Mitschülern ganz einfach Nachrichten.

Schreibt euch gegenseitig Grüße & Zitate. 

Lasst eure Druckdaten jederzeit kostenlos prüfen.

Umschlag/Cover

 

Das Cover ist wohl einer der wichtigsten Teile Eurer Abschluss-Zeitung. Das Cover ist Euer Aushängeschild und sollte die Stufe wiederspiegeln. Das Motto, welches Ihr für Eure Stufe gewählt habt, wird wohl das Cover zieren und sollte daher passend zur Gestaltung sein. Eine Möglichkeit, das Cover zu gestalten, besteht in der Verwendung des Motivs Eurer Abschluss-Klamotten. 

Sollte das Motiv jedoch nicht passend oder unangebracht sein, gibt es die Möglichkeit künstlerisch begabte Schüler aus Eurem Jahrgang zu bitten, ein Bild, passend für das Cover zu entwerfen. 

Sammelt Vorschläge und legt sie der Person vor, die für die Gestaltung Eures Covers verantwortlich ist. Es gilt jedoch wie immer, diese Person nicht zu sehr einzuschränken oder zu drängen, sonst schmeißt sie womöglich schneller das Handtuch als gedacht!

 

Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis solltet Ihr auf keinen Fall vergessen! Es gibt der Abi-Zeitung nicht nur ein professionellen "look", sondern hilft auch allen Lesern schnell, die für sie relevanten Themen zu finden.

Solltet Ihr nicht genügend Platz für ein Inhaltsverzeichnisses haben, bietet sich die Option an, die Seite des Inhaltsverzeichnisses mit Werbeanzeigen zu verbinden. Für diese Werbeanzeigen könnt Ihr dann auch mehr Geld verlangen, da sie sehr auffällig und schlecht zu übersehen sind.

 

Grußwort

Vergesst auf keinen Fall, den Leuten, die maßgeblich an der Gestaltung der Abi-Zeitung beigetragen haben, zu danken!!!

Ihr solltet Euch sogar überlegen, diesen Mitschülern ein kleines Dankeschön zukommen zu lassen, und sei es nur eine kostenlose Ausgabe der fertigen Abizeitung.

 

Steckbriefe

Für Schüler

Sollte Eure Stufe nicht überdimensional groß sein, bietet es sich an, für jeden Schüler eine Seite mit einem Steckbrief einzuplanen.

Die besten Freunde sollten hierfür einfach einen Steckbrief verfassen. 

Neben einem Bild sollte der Steckbrief alles Wichtige zu dem jeweiligen Schüler beinhalten:

- Namen

- Geburtsdatum

- Spitzname

- eventuell die Antworten einer von Euch durchgeführten Befragung

- Leistungskurse

- Lieblingsfach- und lehrer

 

Die besten Freunde haben auch immer lustige Geschichten in petto, die jetzt ausgepackt werden können. Zieht den Schüler nicht ins Lächerliche, aber versucht ihm ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. 

 

Für Lehrer

Der Steckbrief für Lehrer sollte etwas ernster gestaltet werden als der für Mitschüler. Auch wenn Ihr die Lehrer vermutlich nicht mehr sehen werdet, solltet Ihr nicht schlecht über Sie herziehen, sondern Ihnen viel mehr dafür danken, dass sie Euch die letzten Jahre geholfen haben. Ein positives Feedback bedeutet den Lehrern mehr als Ihr Euch vorstellen könnt!

Ein kleiner Anstupser hier und da, darf trotzdem nicht fehlen ;-)

 

Statistiken und Umfragen

Ihr wolltet doch schon alle immer mal Wissen wer der/die begehrteste Typ/Mädchen in Eurer Stufe ist. Jetzt gibt es die Möglichkeit, eine Umfrage zu starten in der Ihr die schon immer verschwiegenen Themen aufbringen und auswerten könnt.

 

So könnten die Fragen aussehen:

.. wer sieht bei den Jungs am besten aus?

.. wer sieht bei den Mädels am besten aus?

.. wer ist der/die Stylischste?

.. wer ist der größte Trendsetter?

.. mit wem würdet Ihr am liebsten tauschen?

.. wer ist der größte Schnorrer?

.. gesponsert bei Daddy?

.. wird als erstes im Knast landen?

.. wird als erstes heiraten?

.. wird nie eine Arbeit finden?

.. der größte Stufenclown?

.. hat nichts im Kopf außer "pumpen"?

.. wer ist der Sunnyboy?

.. kann nichts für sich behalten?

.. kann man alles anvertrauen?

.. wird den größten Erfolg haben?

.. könnte Präsident werden?

.. bekommt kein Wort raus?

.. wohnt für immer bei Mutti?

 

Berichte und Geschichten

Schreibt ein paar Texte zu den Themen Stufen-/Klassenfahrten, lustige Geschichte aus der Schulzeit, Projekte die Ihr vorstellen wollt, eine Geschichte zu Eurem Abi-Motto usw.

 

Es gibt wohl unendlich viele Möglichkeiten, Eure Abschluss-Zeitung auszufüllen. 

Lasst jeden Kurs eine Bericht zu der Abi-Fahrt schreiben, in dem die lustigsten und wichtigsten Ereignisse auftauchen. 

Ihr könnt sogar zu jedem Kurs eine kleine Zusammenfassung schreiben. 

Vergesst aber nicht, auch hier respektvoll mit Euren Mitschülern und Lehrern umzugehen und niemanden ins Lächerliche zu ziehen. 

Um das ganze etwas auszuschmücken könnt ihr natürlich einige Fotos von den Ereignissen beifügen. Das verleiht Eurer Abi-Zeitung Pepp und lässt alte Erinnerungen aufkommen.

 

Vorher-Nachher-Bilder

Lasst alte Erinnerung aufkommen, indem Ihr Bilder aus der 5. Klasse nachstellt. Sucht hierfür einfach alte Klassenbilder raus oder fragt bei der Schulleitung nach. Anschließend soll sich jeder Schüler, der jetzt noch in Eurem Jahrgang ist, sich an die gleiche Stelle stellen/setzen, wie in dem Gruppenbild aus der 5. Klasse.

Eure Eltern werden sich über diese Bilder sehr freuen!

 

Impressum

Das Impressum ist nicht nur aus rein rechtlicher Sicht ein Pflichtteil, sondern bietet auch nochmal die Möglichkeit, alle Beteiligen des Projekts "Abi-Zeitung" zu würdigen.

Erwähnt diese Personen namentlich und erwähnt kurz in welcher Form sie zu dem Projekt beigetragen haben.